Tel. 08123 98 928-0    info (at) open9.de

OPEN.9 Platz neu geratet

Ab sofort dürfen Sie „einen Schlag mehr brauchen“ für Ihre Runde, denn OPEN.9 wurde beim aktuellen Rating durch den Deutschen Golf Verband als etwas schwerer gegenüber dem letzten Rating bewertet. Somit ergeben sich neue CR und Slope Werte. 

Aber was ist eigentlich der CR bzw. Slope Wert? Der CR Wert gibt die Schlagzahl an, die ein Scratch Golfer (Hcp/Vorgabe 0) durchschnittlich auf dem Platz benötigen sollte. In OPEN.9 von Gelb benötigt er also bei einem CR Wert von 62,8 durchschnittlich 62,8 Schläge.

Der Slope Wert setzt die Schwierigkeitswerte eines Golfplatzes für Scratch- und Bogey-Golfer (Hcp.18) ins Verhältnis. Er kann zwischen 55 und 155 liegen. Dieser Wert sorgt dafür, dass sich die Vorgabe jedes Spielers entsprechend seiner Stammvorgabe an die Schwierigkeit des Golfplatzes „anpasst“. Mit Hilfe der Formel (Handicap x (Slope/113) – CR-Wert + Par des Platzes) können Sie Ihre Spielvorgabe für den Platz errechnen.

Beispiel: Hansi Slice, Stammvorgabe -10,0: -10,0x(114/113)-62,8+64 = -8,888495 = -9, Hansi Slice startet in OPEN.9 also mit einer Spielvorgabe von -9.

Also ran ans Rechnen und die nächsten Turniere:https://www.open9.de/turniere.html

Mi 12.08.20 Mercedes-Benz After Work Golfcup, ab 16 Uhr
Mo 17.08.20 After Work BMW Golfclub, ab 16 Uhr
Do 20.08.20 Mercedes-Benz After Work Golfcup, ab 16 Uhr
Sa 22.08.20, DVAG Trophy, 18 Loch, ab 9 Uhr
So 23.08.20 Early Bird Turnier, ab 8 Uhr
Di 25.08.20 OPEN.YOUTH Jugendturnier, ab 9 Uhr
Di 25.08.20 Ladies After Work, ab 16 Uhr
Mi 26.08.20 Mercedes-Benz After Work Golfcup, ab 16 Uhr
Mo 31.08.20 Limegolf After Work, ab 16 Uhr
Fr 18.09.20 Hallberger Wiesn Cup 2020, ab 12.30 Uhr

Infos und Anmeldungen zu allen OPEN.9 Golfturnieren.

OPEN.9 - Einfach Golfen