Pitchmarken


Damit alle Spieler weiterhin Freude auf unseren Grüns haben bessern Sie bitte unbedingt mindestens Ihre eigene Pitchmarke aus! Es ist so einfach und ist in nur wenige Sekunden erledigt: Ausbessern innerhalb der ersten 5 Min. = Urzustand der Stelle innerhalb 24 Std., Ausbessern 10 min danach = Dauer der Regeneration ca. 2 Wochen!!!

Wichtig ist ein richtiges Ausbessern von Pitchmarken: Hebeln Sie mit der Pitchgabel die Pitchmarke von außen nach innen, so wird dem Gras am wenigsten geschadet. Auf keinen Fall den heruntergedrückten Boden hochhebeln!

Wir führen verstärkt Kontrollen durch und behalten uns vor, „Pitchmarken-Ignoranten“ von der Startzeitenreservierungsmöglichkeit vorübergehend zu sperren. Bitte achten Sie auch auf Ihre Mitspieler!

Hier sehen Sie wie man eine Pitchmarke richtig ausbessert.   
Quelle: www.golf.de/dgv/rules4you

OPEN.9 - Golf für alle Ansprüche.