GOLF BEI GEWITTER

Spielen während eines Gewitters oder sonstigen Unwetters ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet und erfolgt bei Zuwiderhandlung auf eigene Gefahr!

Im Turnier wird eine Gewitterwarnung durch 1 langen Signalton bekanntgegeben, 2 lange Signatöne unterbrechen das Turnier oder brechen es ab. Im normalen Spielbetrieb werden keine Warnsignale gegeben, es bleibt jedem selbst überlassen ob er sein Spiel abbricht oder fortzsetzt. Auch in den Wetterschutzhäuschen an Tee 1 und Grün 4 ist man vor einem Blitz nicht sicher! Bitte kehren Sie so schnell wie möglich bei einem Gewitter ins OPEN.HOUSE zurück.

Lesen Sie hier mehr Informationen zu Golf und Gewitter.

Open.Partner

OPEN.9 - Mehr Golf für Ihre Freizeit.