ARE YOU READY for READY GOLF?

Um die Spielgeschwindigkeit zu erhöhen und damit Ihre Golfrunde sportlicher zu machen, gilt seit 01.01.18 READY GOLF!
Was ist neu? Im Wesentlichen zusammengefasst bedeutet READY GOLF, das bisher nicht verboten, aber seit diesem Jahr von der R&A und dem Deutschen Golfverband ausdrücklich empfohlen ist, dass in einer Spielgruppe immer der „dran“ ist, der „ready“ ist. Also nicht unbedingt derjenige der am weitesten von der Fahne entfernt ist oder die Ehre am Abschlag hat, sondern derjenige, der bereits schlagbereit ist.
In Privatrunden eigentlich sowieso selbstverständlich, jetzt aber auch in Turnierrunden für einen schnelleren Spielverlauf!

Alle Tipps und Empfehlungen des Deutschen Golfverbandes finden Sie hier:
http://www.golf.de/publish/binarydata/4-A1708183__Plakat_Ready__Golf_A3_final.pdf
Quelle: Deutscher Golfverband, http://www.golf.de/publish/regeln/golfregeln/60113759/ready-golf

Open.Partner

OPEN.9 - Attraktive Konditionen!